Herbst Magazin

Die Post stuft das Magazin vom HB. als Werbung ein und verteilt daher nicht an alle Haushalte. Diejenigen, die „keine Werbung“ an den Briefkästen stehen haben, werden das Magazin daher nicht erhalten. Es besteht aber die Möglichkeit, unseren Aufkleber „LM-aktuell ja bitte“  an den Briefkasten anzubringen, dann werden Sie auch zukünftig unser Magazin erhalten

Flohmarkt

am Samstag, den 28.09.19 von 9.00-13.00 Uhr findet in der Jubilate Kirche am Madacker ein „Flohmarkt rund ums Kind „ statt. Anmeldung und Standreservierung können Sie ab Montag 16.09. per Mail an flohmarkt.lemsahl@gmail.com vornehmen. Standgebühr ab € 15,00.

Lager gesucht

Der Heimatbund sucht ein neues Lager. Wir benötigen ca 20-30 qm mit gutem Zugang, entweder Erdgeschoss oder mit Lastenfahrstuhl. Wenn uns jemand behilflich sein kann, bitte melden unter vorstand@heimatbund-lm.de

Sommerfest

Das Sommerfest auf der Anlage des LSV am 17.08. war rundum gelungen. Trotz kurzer Regenschauer kam immer wieder die Sonne durch. Es waren viele lemsahler Gremien vertreten: die Feuerwehr kam mit einem großen Löschfahrzeug, der LSV warb mit einer Torwand für Nachwuchs, die Kita Wabe lud zum klettern und trommeln ein, die Kirche und die Kita Madacker warben für ehrenamtliche Helfer, der Heimatbund war mit einem Info Stand vertreten, für die Kleinen war die Hüpfburg der Jule das Highlight, der Airport lockte mit Geschicklichkeitsspielen. Für das leibliche Wohl sorgten frische Waffeln, Kuchen und hausgemachte Frikadellen. Außerdem fanden zahlreiche Fußballturniere aus hamburger Vereinen statt.

Kita Redderbarg

Am 30.August 19 war das Richtfest in der ASB-Werkstatt-Kita am Redderbarg. Nachdem es mit der Baugenehmigung seine Zeit dauerte, läuft der Neubau jetzt umso besser. Die Einrichtungsleiterin Anna Eilert freute sich über zahlreiche Gäste und hatte mit den Kindern einiges vorbereitet.

Hinis Trecker ist bereit

Die traditionelle Einschulung begann dieses Jahr am 13.08.19 um 9.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche am Madacker. Danach kutschierte Hans Hinrich Jürjens die Erstklässler mit seinem historischen Trecker durch das Dorf zur Grundschule Lemsahl-Mellingstedt. Jeder Wagen wird zur Sicherheit von einem Team des Heimatbunds L.M. begleitet.

Alsterbrücke

Einige Lemsahler Bürger traten an den Heimatbund heran, da die Alsterbrücke am Trillup wieder in einem desolaten Zustand war. Berd Claussen, der sich immer mal wieder für Lemsahler Belange einsetzt, fackelte nicht lange und reinigte die Brücke in Eigenregie. Nun erstrahlt sie wieder im neuen Glanz. Vielen Dank dafür.

Weitere Highlights im Dorf:

Die Aktion „Offener Garten“ wird dieses Jahr 20 Jahre alt. Zum Hauptaktionswochenende am 15. und 16. Juni 19 sowie an jedem 1. Sonntag im Monat, von Mai bis Oktober, sind jeweils zahlreiche Gärten geöffnet. Für Lemsahl empfehlen wir insbesondere unsere „heimischen“ Gärten von Familie von Appen am Ödenweg 75, sowie von Familie Anderson an der Lemsahler Landstraße 179(Zugang über Seebarg). Schauen Sie gerne bei den genannten Lemsahler Gartenfreunden vorbei. Nähere Informationen finden Interessierte unter www.offenergarten.de

Am Fiersbarg ist der Rückbau komplett abgeschlossen. Der Bebauungsplan Lemsahl Mellingstedt 19 kann nun laut Bürgervertrag ab Juni 2019 beginnen. Ein genaues Datum lag dem Heimatbund bis jetzt nicht vor.

 

 

Heimatbund Lemsahl-Mellingstedt e.V.

Zur Kontaktaufnahme stehen Ihnen drei Wege zur Verfügung:

Per E-Mail:
vorstand@heimatbund-lm.de

Per Post und Telefon:
Mitgliederangelegenheiten
Hans-Jürgen von Appen
Ödenweg 75
22397 Hamburg
(040) 608 39 56 AB