Logo-Heimatbund

 

Aktuelles

   
 
Werden Sie Mitglied!
Nur 7 € pro Jahr
(Einzelperson),
oder 11 € pro Jahr
(Ehepaare).
Aktuelles
Fiersbarg 8 Baustelle

Flüchtlinge in Hamburg

Die politische Steuerung der Flüchtlingszuströme spaltet derzeit weite Teile der Bevölkerung. So ist es auch in Lemsahl-Mellingstedt: Während insbesondere von Flüchtlingsunterkünften betroffene Anwohner gegen die Verteilung von Flüchtlingen vorgehen wollen, ziehen es andere vor, zu helfen. Ein weiterer Teil sieht die Situation pragmatisch und akzeptiert sie.

Der Heimatbund Lemsahl-Mellingstedt e.V. prüft – bei entsprechenden Anfragen – gern, wo er mit seinen Möglichkeiten helfen kann. So haben wir kürzlich – zusammen mit den Nachbargemeinden Wohldorf-Ohlstedt und Duvenstedt – einen Diskussionsabend veranstaltet. Auch bringt sich bereits ein Vorstandsmitglied als „Verbindungsmann“ bei der Initiative "Lemsahl hilft" ein.

Der Heimatbund L-M e.V. ist verpflichtet, sich mit seinen Aktivitäten satzungsgemäß zu verhalten. Entsprechend ist zu berücksichtigen, für welche Projekte persönlicher Einsatz und finanzielle Unterstützung erfolgen dürfen, um nicht den Vereinsstatus der Gemeinnützigkeit zu verlieren. Ein möglichst übergreifendes, allgemeines Interesse ist Voraussetzung unseres Handelns, denn wir sind über die Verwendung der uns anvertrauten Mitgliedsbeiträge Rechenschaft schuldig.

Wie auch in der Vergangenheit wird der Verein L-M e.V. keine politischen Standpunkte vertreten und eine neutrale, möglichst ausgleichende Haltung einnehmen. Wir denken, dass gerade in Zeiten unterschiedlicher Meinungen und Debatten eine Problembewältigung am besten gelingen kann, wenn wir besonnen vermitteln.

Einen größeren Handlungsspielraum hat jeder einzelne Bürger. Als Privatperson kann er sich auch den zuletzt gegründeten Bürgerinitiativen wie "Lemsahl hilft" (www.lemsahl-hilft.de) oder "Lebenswertes Lemsahl-Mellingstedt“ (www.lebenswertes-lemsahl.de) anschließen. Auch der Heimatbund hält unser Doppeldorf weiterhin für äußerst lebenswert und wird sich entsprechend einsetzen. In jedem Fall sollte in diesen Zeiten weder polemisiert oder spekuliert, noch ängstlich „schwarz gemalt“ werden.

Unter der Email-Adresse "heimatbundLM@gmx.de" können Sie uns Ihre konkreten Probleme und Vorschläge gern mitteilen. Wir werden uns um konstruktive Hilfestellungen bemühen, soweit dies in unserem engen, rechtlichen Rahmen möglich ist. Natürlich stellt unsere Tätigkeit keine rechtliche Beratung dar und ersetzt eine solche auch nicht. Hilfestellungen oder Hilfeleistungen haben keine rechtliche Relevanz, worauf wir hiermit ausdrücklich hinweisen.

Der Vorstand
Heimatbund Lemsahl-Mellingstedt

 
Heimatbund Lemsahl-Mellingstedt e.V.
eingetragen im Hamburger Vereinsregister VR 6836 seit dem 16. Juli 1965
vertreten durch Hans-Jürgen von Appen (1.Vorsitzender),
Ödenweg 75, 22397 Hamburg, Tel: (040) 608 41 96 AB
Impressum
Zuletzt aktualisiert am 13. November 2015
Copyright © 2003 Heimatbund Lemsahl-Mellingstedt e.V. All Rights Reserved.